Das Spiel hat 27 Kommentare.
Du musst dich registrieren um Kommentare schreiben zu können.
Das ist nicht kompliziert, sondern von der Steuerung her einfach nur sehr schlecht gemacht ... das eigentlich Rätsel dieses Spieles ist es herauszubekommen, wie man was anwendet (und man muss wie bescheuert auf dem Bildschirm herumsuchen, bis man Gegenstände usw. gefunden hat). Dieses Spiel ist also keine intellektuelle Aufgabe, sondern eine Herausforderung meiner Nervenstärke und Geduld ;)

26.11.2009 - 19:50 Uhr
Kommentar
ich kriegs einfach nicht gebacken... bin fast fertig...mir fehlt im turm nur noch die lampe ganz rechts....und die einzigen gegenstände, die ich noch verbrauchen muss sind die beiden spulen in rot und blau... hilfe!

21.01.2009 - 21:01 Uhr
Kommentar
Noch mal für alle die das mit dem code nicht verstanden haben..
c und m sind gegeben!
c=2 (steht auf dem abstrakten automat)
m=931 (in einer nachricht zu lesen)

bekannterweise kam Einstein (auf ihn kommt man durch den namen der katze sowie durch die buchstaben m, e und c) auf die geniale formel...
Spoiler: (einfach markieren um den Text zu sehen)
e=m*c^2
so nun einfache mathematik^^ einsetzen und e eingeben..
e=3724
^^

15.02.2008 - 13:24 Uhr
Kommentar
Boah, ganz schön kompliziert, aber ich bin durch *puh*

06.02.2008 - 23:57 Uhr
Kommentar
He fcb ds,
du bist ja fast soweit wie ich ;-).
Ich hab noch ein Kügelchen in dem Stuhl im oberen Stock gefunden, ansonsten steh ich an der gleichen Stelle. Hoffe, da hilft mal jemand weiter...

06.02.2008 - 15:34 Uhr
Kommentar
oh man..ich check irgenwie gar nix..das einzige, was ich bisher hab: das zahnrad in den plattenspieler eingesetzt,und eine rote kugel (son secret) neben der submachine gefunden. sonst nix!! kann mir jemand bitte ein bisschen weiterhelfen?? bitte =)

05.01.2008 - 19:17 Uhr
Kommentar
ich find den 2. schlüssel nicht =(

28.11.2007 - 18:14 Uhr
Kommentar
versteh immer noch nicht ganz wie man so den code rausbekommen soll?
m hab ich ja = 560 und c = 2 und weiter? :D

29.10.2007 - 20:53 Uhr
Kommentar
Hallo, habe den Code herausgefunden (da muss man irgendwas mit e=mc² berechnen wegen einstein) und komme aber nicht weiter, bei mir leuchten 4 von 5 kleinen glühbirnen neben der großen glühbirne... ich weiß nicht was ich machen soll für die letzte... und ich muss da aber auch nirgendwo angeben wie die katze heisst, wie es in einem früheren post hies... wenn jemand bescheid weiß, bitte helfen :) So jetz hab ichs durch :) wer hilfe brauch einfach bei mir melden

28.10.2007 - 21:32 Uhr
Kommentar
Wie is der verdammte code *aaargh* ich dreh gleich durch....

28.10.2007 - 20:52 Uhr