Spiele auf Playit Online die neusten und besten kostenlosen Online Spiele.
0 0

Spiele » Community » steffme

Profil

Account:

Benutzername: steffme [Nachricht schreiben Nachricht schreiben ]
Angemeldet seit: 21.07.2007
zuletzt online: 11.06.2015
Status: offline

Allgemeines:
Geburtstag: 11.01.2008
Alter: 10
Geschlecht: weiblich

Besucher auf der Seite:
admin | michi92 | Ralf | martinalove | Horpel | eden | Henne | jurse | lasvegasfan | Benzi1956 | butterfly | Luzi1411 | Megapferdcool | KeRsTiN 96 | Duke | marcel2912 | Mimi | grubgerd | jojo1 | iche | nicola99 |

Freunde:


[ Freundschaftsanfrage senden Freundschaftsanfrage senden ]
Zuletzt gespielt
Spiel Punkte Datum Platz
Defuse da Bomb 10.905 Punkte 20.03.2008 - 15:55 Uhr 8.
Snowball 31.666 Punkte 23.11.2008 - 19:07 Uhr 18.
Sim Limonade 10.244 Punkte 18.10.2007 - 16:47 Uhr 20.
Schiffschaukel 9.450 Punkte 04.05.2008 - 16:53 Uhr 56.
Burger Restaurant 9.782 Punkte 07.09.2008 - 03:03 Uhr 69.
Flipped Out 145.243 Punkte 01.08.2008 - 23:22 Uhr 70.
Sushi 1.600 Punkte 20.07.2008 - 17:06 Uhr 72.
Bellboy 5.940 Punkte 11.10.2008 - 14:38 Uhr 78.
Scribble 106 Punkte 19.11.2007 - 01:23 Uhr 80.
Get Groovy 54.400 Punkte 22.09.2007 - 14:21 Uhr 85.
Big Jump 277 Punkte 11.03.2008 - 15:41 Uhr 88.
Find the Suspect 8.000 Punkte 25.11.2008 - 18:58 Uhr 97.
Art Heist 699 Punkte 16.10.2008 - 09:28 Uhr 102.
Turm von Moai -20 Punkte 22.07.2008 - 17:17 Uhr 107.
Aqua Field 12 Punkte 03.04.2009 - 17:08 Uhr 108.
Honigtopf 5.500 Punkte 27.09.2007 - 00:39 Uhr 109.
Tunnel 58 Punkte 26.09.2007 - 18:47 Uhr 115.
Shapematch 200 Punkte 28.09.2007 - 01:47 Uhr 141.
Bounce Back 2.740 Punkte 14.10.2007 - 00:25 Uhr 141.
Pegz 5 Punkte 13.09.2008 - 16:25 Uhr 196.
Pizza King 2
Finde das Spiel echt super...aber muss ständig neu starten, weil sich nichts mehr tut...und die gewonnenen Punkte gehen verloren...
Besch*** ist auch, dass man das Spiel anlassen muss, um seine Punkte zu behalten. Schließt man es (auch mit speichern), gehen die Sympathiepunkte verloren und man hat in höheren Levels keine Chance mehr - der Laden wird geschlossen ;-( Das ist saudoof!

15.10.2009 - 14:08 Uhr
Bomb Escape 2
So, habe jetzt zweimal fast 15min versucht zu malen...das funktioniert nicht. Der Stift malt nur, wenn er Bock hat, und dann in der Regel in die falsche Richtung. Mir reichts. Das Spiel ist mist!

12.02.2009 - 14:52 Uhr
Kitchen Escape
Ich habs die ganze Zeit falsch verstanden...ich muss gar nix mit den Fliesen machen.
Ich lege die Nuss auf die Ablagefläche, drehe beide Schrauben ein und öffne sie mit dem Kochtopfgriff. Dann kann ich eine Hälfte nehmen ;-)
Dann befestige ich die Schrauben an den BODENfliesen und haue nochmal mit dem Griff drauf!

24.01.2009 - 15:53 Uhr
Spy Guy Escape
Walkthrough auf deutsch:
Spoiler: (einfach markieren um den Text zu sehen)

1. Zweimal nach rechts: In der Vase findest du ein Feuerzeug;
2. Einmal nach rechts: Holz in den Kamin legen, mit dem Feuerzeug anzünden. Durch den Schein erkennt man eine Nummer;
3. Zweimal nach rechts: die gelbe Kiste mithilfe der Nummer öffnen und Schlüssel nehmen;
4. Einmal nach links: Tür mit dem Schlüssel öffnen;
5. Einmal nach links: Kisten wegräumen und Schraubenzieher nehmen;
6. Einmal nach links: Mit dem Schraubenzieher die Verdeckung des Wasserkessels öffnen, den Hammer nehmen und mit dem Feuerzeug die Flamme entzünden;
7. Zweimal nach links: Hammer und Schraubenzieher an den fehlenden Stellen einsetzen, mit dem Hebel die Werkbank nach vorne bewegen; Hammer und Schraubenzieher wieder einsammeln;
8. In den ersten Raum zurückkehren, einmal nach rechts: Teppich entfernen und Bodentür mit dem Schraubenzieher öffnen;
9. nach unten gehen und Computerkabel nehmen;
10. nach oben gehen, zweimal nach links: Kabel am Computer anschließen und gezeigten Farbcode merken;
11. In die Werkstatt gehen, einmal nach rechts: Mithilfe des Farbcodes die Kiste öffnen und einen Holzklotz nehmen;
12. Einmal nach links: Holzklotz in das hintere Loch einsetzen, es erscheinen weiter Klötze; auf diese nur EINMAL mit dem Hammer schlagen! Den dann erscheinenden Schlüssel nehmen;
13. Zweimal nach rechts: Mit dem Schlüssel die Tür öffnen;
14. Einmal nach rechts: Hinter dem Pokal den Diamanten nehmen;
15. Einmal nach rechts: Tisch und Sessel zur Seite schieben und Glühbirne nehmen;
16. Zum Anfangsraum zurückkehren, einmal nach rechts: Glühbirne in die Fassung am Kellereingang einsetzen;
17. Nach unten gehen, zweimal nach rechts: Diamanten in den Stahlständer einsetzen;
18. In die Küche gehen (Tür im Wohnraum): Den „Stop“-Magneten vom Kühlschrank und den Käse aus der linken Schranktür nehmen;
19. Von der Küche ins Badezimmer gehen und Pümpel nehmen;
20. Einmal nach rechts: Nuss aus der linken Schublade nehmen;
21. In die Werkstatt gehen, einmal nach rechts: Die Nuss und dann den Magneten auf den Amboss legen und mit dem Hammer drauf schlagen; Penny und Magneten nehmen;
22. Im Unterhaltungsraum am Billardtisch den Magneten am Schalter neben dem Zauberstab einsetzen, das Glas verschwindet, Zauberstab nehmen;
23. Mithilfe des Zauberstabes den Penny in einen Quarter verwandeln;
24. Den Käse vor das Mauseloch am Wasserkessel legen, einmal durch die Küche gehen und zurück: Dann hat die Maus statt des Käses einen Schlüssel hingelegt;
25. In die Küche gehen und Zettel im Küchenschrank lesen: Am Spiel auf dem Küchentisch müssen die Anfangsbuchstaben eingestellt werden, im Fach oben links dann den weißen Ball nehmen;
26. In den Anfangsraum zurückkehren und den weißen Ball in der noch nassen, gelben Farbe wenden;
27. Im Badezimmer das Wasser aufdrehen: Der Wasserdampf enthüllt Symbole, dessen Seiten gezählt werden müssen;
28. In den Keller gehen und mithilfe des Schlüssels Tür unter der Treppe öffnen; grünen Ball nehmen;
29. Einmal nach rechts: Mithilfe der gezählten Symbolseiten aus dem Bad Code einstellen, der Käfig öffnet sich; Kiste wegräumen und Granate nehmen;
30. In den Unterhaltungsraum gehen und das Spiel mit dem Quarter starten: Den Farbcode merken!
31. Unter dem rechten Sofakissen im gleichen Raum den roten Ball nehmen;
32. Im Keller beim Diamanten mit dem Pömpel die Bodenabdeckung öffnen und orangefarbigen Ball nehmen;
33. Die Granate vor dem Riss in der Wand platzieren, nach der Explosion müssen die Bälle in der mithilfe des Computerspiels gemerkten Reihenfolge eingesetzt werden.
34. Hebel betätigen und RAUS ;-)

18.01.2009 - 16:27 Uhr
Bedroom Escape
Ich hab bei dem Wecker und der Katze gehangen...
[Wecker auf die Fensterbank und auf zwei Uhr stellen]

27.12.2008 - 19:44 Uhr
Automated Room
@Mamü:
Du schreibst ja oft die Walkthroughs, auf die auch ich immer wieder gerne mal zurück greife. Aber bitte: Verschlüssel deine Enträge dann mit dem Spoiler, sodass man nicht immer alles sofort lesen kann! Dankeschön!

09.11.2008 - 14:46 Uhr
Automated Room
Hallo!
Wer, so wie ich, den Schluss am Walkthrough nicht verstanden hat, hier der Tipp (rot13):
Jraa zna nyyrf ung, haq nhpu qre Unaqfpuhu ceäcrevreg vfg, trug zna mhz Pbzchgregvfpu haq ragavzzg qrz Fvpurehatf"fpueäaxpura" rva Xnory. Qvrfrf jveq qnaa va qra Fvpurehatfxnfgra arora qre Güe rvatrfrgmg, Svatrenoqehpx nhs qra Fpnaare haq enhf ;-)

09.11.2008 - 14:45 Uhr
Fast Food
Für alle, die ebenfalls Schwierigkeiten haben, das Spiel zu bedienen:
Mit den Pfeiltasten wählt man die Zutat, aufs Tablett kommt es mit der Leertaste. Erst wenn die gesamte Bestellung zusammen ist, Enter drücken.
Das Spiel ist aber auch nicht so doll ;-(

02.11.2008 - 13:14 Uhr
3 zu 1
reagiert kaum, so machts keinen Spass

15.10.2008 - 23:19 Uhr
10 Keys Escape
Echt ätzend! Ständig gehe ich auf Neustart, weil wieder mal eins der Teile fehlt, z.B. die Angelschnur. Aber auch nach dem 10. Neustart lässt sich der Angelhaken nicht an der Schnur befestigen....ich gebs auf ;-((

15.10.2008 - 23:17 Uhr